NFL Football ABC – XYZ

Einmal noch dabei sein – letzte Runde im NFL Football ABC – XYZ ist das Thema an diesem Dienstag. Die letzten 3 Buchstaben des Alphabets können ruhig zusammengefasst werden, denn so viele Fachbegriffe gibt es wirklich nicht mehr. Dabei sind aber noch: X-Receiver, Yards oder Zone Defense.

NFL Football ABC

X-Receiver

Der Wide Receiver links vom Quarterback, der dann auch meistens der kräftigste und beweglichste ist. Der Y-Receiver ist in der Spielzugansage meist der Tight End, der die Lücken durchlaufen soll. Der Z-Receiver ist schließlich der Receiver rechts vom Quarterback.

Yards

Die Maßeinheit auf dem Footballfeld. 1 Yard entspricht umgerechnet 0,9144 Meter. Das Feld ist 100 Yards lang und wird mit sogenannten Yard Lines unterteilt, damit die Entfernungen besser abzuschätzen sind.

Zebra

Umgangssprachliche Bezeichnung für die Schiedsrichter. In der NFL tragen die Unparteiischen schwarz-weiß gestreifte Trikots.

Banner - Facebook

Zone Defense

Wie der Name schon sagt: Eine Art Raumdeckung der Defensive. Die Verteidiger versuchen dabei nicht einen bestimmten Spieler der Offense zu stoppen, sondern stellen die Räume zu, damit kein Durchkommen möglich ist.

NFL Football ABC – XYZ
NFL Football ABC – W
NFL Football ABC – V
NFL Football ABC – U
NFL Football ABC – T
NFL Football ABC – S
NFL Football ABC – R
NFL Football ABC – J / K / L / M / N / O / P / Q
NFL Football ABC – A / B / C / D / E / F / G / H / I

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.