Neu im NFL Game Pass 2020

Die Hoffnung ist noch da, dass es eine NFL Saison 2020 geben wird. Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Start und sicher denken einige Fans auch in diesem Jahr wieder darüber nach, ob sich der NFL Game Pass lohnt. Nachdem ich im vorigen Jahr die Funktionen beschrieben habe – steht alles hier noch mal zum Nachlesen – gibt es für die neue Saison auch neue Features, neue Technik und alles zum selben Preis. Ich zeige es euch.

Neu im NFL Game Pass - Titel
Quelle: Screenshot

Wie bisher auch kostet der NFL Game Pass für die Saison 2020 weiter 163,99 Euro. Das kann in einem Rutsch gezahlt werden und auch weiter in 4 Raten über je 41 Euro. Die Anzahl der gezeigten Saison-Spiele steigt sogar leicht, wegen der weiteren Playoff-Spiele in der Divisonal Round. Insgesamt gibt es im NFL Game Pass über 250 Livespiele, den Super Bowl LV und auch die NFL RedZone.

Was ist neu im NFL Game Pass 2020?

Weiterhin gibt es die bekannten Fernsehshows wie „Good Morning Football“, „Hard Knocks“ oder unzählige Dokumentationen, Highlight Films und Interviews. Das hatte ich im vorigen Artikel aufgezählt, an dem sich kaum etwas ändert. Aber es gibt auch Neues für 2020: So zum Beispiel die Show Sunday in ’60. Das wird quasi die Sportschau für die NFL. Alle Spiele des Sonntags werden hier zusammengefasst, ohne Werbung. Immer am Montag wird die Show bereit stehen – 60 Minuten lang und auch zum Download.

Außerdem wird bei der Technik einiges neu im NFL Game Pass. So können alle Shows, Sendungen oder Highlights künftig auch da weitergeguckt werden, wo man ausschalten musste. Bisher war es immer so, dass alles auf Anfang zurück ging. Das Feature soll Schritt für Schritt eingeführt werden. Aber eine sehr sinnvolle Ergänzung. Andere Anbieter wie Netflix oder Disney+ nutzen das schon länger.

„Catch Up Mode“ in der Live-Übertragung

Auf diese Neuerung bin ich sehr gespannt. Mit dem Catch Up Mode soll allen Usern geholfen werden, die ein Live-Spiel erst später einschalten. Hier wird es künftig möglich sein, alle bisherigen Highlights des Spiels anzugucken, um dann direkt und live ins Spielgeschehen einsteigen zu können. Das ist wirklich eine klasse Idee. Wie das technisch geht wird noch interessant. Aber da wird die NFL schon den richtigen Weg finden. Sie verspricht sowieso, dass der NFL Game Pass 2020 noch benutzerfreundlicher wird. Deshalb: Klare Empfehlung – das Geld ist gut angelegt für alle NFL-Fans!

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen