NFL Football ABC – G

Gut, dass ihr hier seid. Geht’s euch gut? Es geht ums „G“. Genug der genialen Grußworte… Wie jeden Dienstag erkläre ich hier im Blog die wichtigsten Football-Begriffe. Pro Woche ein Buchstabe. Jetzt im NFL Football ABC – G wie Goal Line, Gunner und G wie Gindorf.

NFL Football ABC

Goal Line

Der Beginn der Endzone – also die Linie, die Spielfeld (auch „Field of Play“ genannt) und Endzone trennt. Überschreitet ein Spieler der Offensive die gegnerische Goal Line mit dem Ball, wird ein Touchdown erzielt. Bei einem Lauf genügt es den Ball über die Goal Line zu halten. Ein Catch hinter der Goal Line zählt als Touchdown wenn der Fänger mit beiden Füßen im Feld ist und den Ball kontrolliert fängt.

Goalposts

Das „Tor“ im Bereich jeder Endzone. Bei einem „Field Goal Versuch“ oder „Point after Touchdown“ muss der Kicker den Ball durch die Torstangen schießen ohne das der Ball auf dem Weg dorthin den Boden berührt. Klappt es, gibt es 3 Punkte bzw. einen Punkt für den „PAT“. Die Goalposts sind jeweils 35 Feet hoch (etwa 10,67 Meter) und laut NFL Rule Book exakt 18 Feet 6 Inches (5,64 Meter) auseinander. Schießt der Kicker höher als die Goalposts sind und der Schuss bleibt trotzdem mittig der imaginär verlängerten Pfosten, zählt der Versuch auch.

Guard

Position in der Offensive Line. Ein Guard ist dafür da Lücken für ein Laufspiel zu blocken. Außerdem beschützt (daher der Name) er den Quarterback vor dem Gegner.

Gunner

Eine Position in den Special Teams. Der Gunner soll bei einem Punt oder Kickoff den gegnerischen Returner stoppen oder ihn zu einem Fair Catch zwingen. Der Gunner versucht auch einen möglichen Touchback zu verhindern, wenn etwa bei einem Punt der Ball nicht gefangen wird und Richtung Endzone kullert. Für diese Position sind wendige und geschickte Spieler nötig, deshalb kommen oft Backup-Wide Receiver oder Backup Defensive Backs als Gunner zum Einsatz. Auf Seiten der Defensive werden die sogenannten Jammer den Gunners gegenübergestellt.

Bonus: Gindorf

Das bin ich – Matthias Gindorf mit einer wichtigen Botschaft an alle Leser:

NFL Football ABC – G

Vielen Dank an alle Leser da draußen. Ob hier im Blog, bei Facebook, Twitter oder Instagram. Seit knapp 2 Jahren existiert beimfootball.de, fast 200 Artikel gibt es schon, dazu sämtliche Geschichten alle NFL-Teams (die ich Schritt für Schritt aktualisiere), großartige Interviews mit Ian Rapoport, Scott Hanson oder diversen Experten und Ex-Spielern. Backstage-Berichte von ran Football oder DAZN. Es macht von Tag zu Tag mehr Spaß und ich hoffe, den habt ihr auch. Gerade in diesen Corona-Zeiten. Bleibt gesund, lest fleißig weiter und ich freue mich auch über nette Posts und Post.

NFL Football ABC – G
NFL Football ABC – F
NFL Football ABC – E
NFL Football ABC – D
NFL Football ABC – C
NFL Football ABC – B
NFL Football ABC – A

2 Pings

  1. […] Football ABC – INFL Football ABC – HNFL Football ABC – GNFL Football ABC – FNFL Football ABC – ENFL Football ABC – DNFL Football ABC […]

  2. […] Football ABC – KNFL Football ABC – JNFL Football ABC – INFL Football ABC – HNFL Football ABC – GNFL Football ABC – FNFL Football ABC – ENFL Football ABC – DNFL Football ABC […]

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen