NFL Football ABC – W

Spoiler-Alarm: Auch wenn noch 4 Buchstaben fehlen, dies wird die vorletzte Ausgabe im NFL Football ABC – W ist das Thema. Bekanntlich sind die folgenden Buchstaben eher selten anzutreffen. Also geht es heute um Weak Side, West Coast Offense, Wide Receiver oder auch um die Wild Card Round.

NFL Football ABC

Weak Side

Damit ist die Seite der Offense gemeint, auf der beim Snap weniger Spieler aus der Offensive positioniert sind. Ist ein Tight Ende auf dem Platz, ist die Weak Side die Seite, auf der er nicht steht.

West Coast Offense

Ein Offensiv-Konzept, das vor allem durch die San Francisco 49ers rund um Joe Montana und Jerry Rice bekannt wurde. Hier dominieren viele kurze Pässe oder kurze Läufe das Spiel. Erfunden wurde die West Coast Offense von Trainerlegende Bill Walsh.

Wheel Route

Ein Passspiel, bei dem der Empfänger parallel zur Line of Scrimmage läuft und nach dem sicheren Fang in Richtung Endzone “abbiegt”.

Wide Receiver

Eine der wichtigsten Positionen der Offense. Der Wide Receiver soll Bälle fangen und damit dann möglichst weit laufen. Die Spieler sind meistens die schnellsten auf dem Platz und sollten auch beweglich sein. In der modernen NFL sind 2-3 Wide Receiver auf dem Platz.

Wild Card Round

Die erste Runde der Playoffs. Seit der Saison 2020 gibt es hier nicht mehr 4, sondern 6 KO-Spiele. Pro Coference duellieren sich die Teams je nach Abschneiden in der Saison. Wer auf Rang 2 landete, spielt gegen die 7. Rang 3 spielt gegen 6 und 4 gegen 5. Die jeweils beste Mannschaft der Confernce hat spielfrei. So kommen aus AFC und NFC also je 4 Teams eine Runde weiter – das ist dann die Divisional Round.

NFL Football ABC – W
NFL Football ABC – V
NFL Football ABC – U
NFL Football ABC – T
NFL Football ABC – S
NFL Football ABC – R
NFL Football ABC – Q
NFL Football ABC – J / K / L / M / N / O / P
NFL Football ABC – A / B / C / D / E / F / G / H / I

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.