NFL Saison 2020 bei ran Football

Die ewig lange NFL-Pause seit dem Super Bowl LIV im Februar ist fast überstanden. Corona hin oder her – ab 10. September 2020 soll wieder gespielt werden. Wegen der Pandemie fällt aber leider eine schöne Tradition in der deutschen Football-Welt aus: Die Fantreffen aus der ran Football Community. Voriges Jahr hatten sich noch alle in Berlin versammelt – dieses Jahr fand das Treffen “nur” im Internet statt. Ich war mit dabei und habe für euch die wichtigsten Aussagen zusamengefasst. Beste Nachricht: Es gibt in der NFL Saison 2020 bei ran Football noch mehr Spiele auf der ganz großen Bühne!

NFL Saison 2020 bei ran Football - Titel
Quelle: ran.de

Ich gebe zu, vor Corona wusste ich nicht was Microsoft Teams ist. Jetzt ist das Tool im Alltag angekommen. Über Teams konnte ich bei #ranNFLsuechtigimNetz auf der Journalisten-Seite mit dabei sein. Das Team von ran Football hatte eingeladen, um über die neue NFL Saison zu informieren. Die beste Nachricht zu Beginn: Es beginnt ein neuer TV-Vertrag, der neue Inhalte möglich macht. Insgesamt laufen in der Saison 2020 gleich 15 Spiele beim großen ProSieben! Was vor über 5 Jahren mal ganz klein anfing, ist jetzt also in der breiten Masse angekommen.

NFL gleich 15 Mal bei ProSieben!

“Wir müssen mehr zeigen und wir können mehr zeigen” – so fasst ran-Sportchef Alexander Rösner den TV-Vertrag zusammen. Vor 5 Jahren ging es mit den Übetragungen bei ProSieben MAXX los – jetzt sind die Quoten so gut, dass der Schritt ins “große ProSieben” nur nachvollziehbar ist. Im Schnitt waren bisher pro Sonntag über 450.000 Zuschauer live bei ran Football dabei, so Rösner. Das entspricht einem Marktanteil von über 5% – und das am Sonntag, an dem normalerweise alle den Tatort gucken!

NFL Saison 2020 bei ran Football - Quoten
Quelle: ran.de

Mal sehen, wie sich die Quoten in der Saison 2020 entwickeln. Die Sehnsucht nach Live-Sport ist gefühlt enorm. Die NFL Saison 2020 bei ran wird auch weiterhin mit dem bekannten On-Air-Team bestritten. Also mit Carsten Spengemann, Roman Motzkus, Volker Schenk, Uwe Morawe, Jan Stecker, Coach Esume, Björn Werner und natürlich mit Icke. Neu ist, dass es ein neues, zweites Studio geben wird, es wird mehr Wert auf Analyse gelegt und auch College Football wird es weitergeben – das natürlich jeden verdammten Samstag! Alles, so lange Corona nicht dazwischen kommt!

Auch die #ranNFL Webshow gibt es in der Saison 2020 weiterhin – immer am Donnerstag um 18.30 Uhr auf ran.de mit Max Zielke oder Mike Stiefelhagen. Der Spieltag beginnt auch weiter immer am Sonntag um 18 Uhr mit dem ranNFLsüchtig Magazin zur Einstimmung. Außer am 1. Spieltag – da läuft vorher um 17 Uhr noch die letzte Folge von Hard Knocks Los Angeles im Free TV auf ProSieben MAXX. Die ersten Spiele sind auch schon bekannt:

Da seht ihr auch schon, dass der erste Auftritt von Tom Brady im neuen Trikot der Tampa Bay Buccaneers gleich bei ProSieben zu sehen sein wird. Im Laufe der Vorschau auf die NFL Saison 2020 bei ran Football wurde aber auch gleich der zweite Spieltag verkündet – mit etwas überraschenden Begegnungen.

NFL Saison 2020 bei ran Football - Screenshot
Quelle: Screenshot

Ich freue mich sehr auf die neue Saison und auf all das was im deutschen Fernsehen aufgefahren wird. Das kann unserem Lieblingssport nur gut tun. Wer mal einen Blick hinter die Kulissen von ran Football werfen möchte, dem empfehle ich den Beitrag von meinem Besuch im Studio vergangenen November.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.