BEIM FOOTBALL

Ein NFL-Blog

Ein NFL-Blog

Suche
Close this search box.

6 NFL Quarterbacks, die Linkshänder sind

Etwa jeder zehnte Erwachsene ist ein Linkshänder. Julius Caesar war einer, Ludwig van Beethoven, Charlie Chaplin, Marilyn Monroe, Jimi Hendrix oder auch Queen Elisabeth II. Paul McCartney spielt mit links, Barack Obama hat mit links regiert, Pink hält ihr Mikro mit links und die Hand Gottes war auch Linkshänder – also Diego Maradona. Natürlich gibt und gab es auch Linkshänder in der NFL. Das fällt natürlich bei einem Quarterback mehr auf als bei anderen Spielern. 6 bekannte von ihnen stellen wir hier vor:

Linkshänder in der NFL

1. Tua Tagovailoa

Der erste in der Liste der Linkshänder in der NFL ist gar keiner. Tua Tagovailoa von den Miami Dolphins ist eigentlich Rechtshänder. Dass er heute aber mit links wirft, liegt an seinem Vater. Der hatte Tua schon einen Ball in die Hand gegeben, als dieser gerade mal 2 Jahre alt war. Tuas Vater war Linkshänder und ließ seinen Sohn auch mit links werfen, weil er es so wollte. Dabei blieb es bis heute. In der Saison 2022 war Tua Tagovailoa der einzige Linkshänder in der NFL unter allen Starting-Quarterbacks.

2. Tim Tebow

Tim Tebow hatte 2021 zwar mal kurz sein Glück als Tight End bei den Jacksonville Jaguars probiert – hat es aber nicht in den Kader geschafft. Bekannt wurde er in der NFL natürlich als Quarterback. Gedraftet wurde er 2010. Der nächste Quarterback-Linkshänder im Draft war dann erst wieder Tua Tagovailoa. Tebow spielte für die Denver Broncos und den New York Jets. Dabei stand er innerhalb von 3 Jahren nur 35 mal auf dem Platz. Nicht viel. Aber seinen Namen kennen heute noch viele. Tim Tebow wurde sogar in die Liste der “100 einflussreichstes Persönlichkeiten des Jahres 2012” aufgenommen.

3. Steve Young

Steve Young gehört zu den größten Stars, die für die San Francisco 49ers auf dem Platz standen. Er holte mit seinen Pässen mit links insgesamt 3 Super Bowl-Titel nach San Francisco. Seit 2005 hat Steve Young seinen Platz in der Pro Football Hall of Fame. Er ist der erste Linkshänder, der dies geschafft hat.

4. Michael Vick

Vor einigen Jahren war Michael Vick der bestbezahlte Quarterback der NFL. Kurz vor Weihnachten 2004 bekam er einen 130 Millionen-Dollar-Vertrag bei den Atlanta Falcons. Hier hat er von 2001 bis 2006 gespielt. Später war Vick noch bei den Eagles, Jets und Steelers. Schon 2007 sorgte er für einen sonderbaren Skandal: Michael Vick wurde vorgeworfen illegale Hundekämpfe unterstützt zu haben. Einen Teil der Vorwürfe hat er später auch gestanden. Dafür wanderte er 18 Monate ins Gefängnis. Trotzdem schaffte der Linkshänder anschließend den Weg zurück in die NFL. Nach der Saison 2016 verkündete Vick sein Karriereende.

Neues Beim Football

5. Jared Lorenzen

Den Namen Jared Lorenzen kennen sicher nicht viele Fans. Er machte auch nur 4 Spiele für die New York Giants zwischen 2006 und 2007 – und gehörte da auch zu dem Team, das den Super Bowl XLII holte. Anschließend war Lorenzen noch im Indoor Football aktiv und wurde 2012 sogar Commissioner der Ultimate Indoor Football League, die es mittlerweile nicht mehr als eigenständige Liga gibt. Jared Lorenzen war nicht nur als Linkshänder in der NFL bekannt, sondern auch für sein Gewicht. Als er 2004 in die Liga kam, wog Jared Lorenzen 129 Kilo! Sein Spitzname war “Heavy Lefty”, also “Schwerer Linkshänder”. Kein anderer Quarterback in der NFL wog jemals mehr.

6. Boomer Esiason

Auch ein Quarterback, den viele nicht unbedingt mehr auf dem Zettel haben: Boomer Esiason war zwischen 1984 und 1997 als Linkshänder in der NFL unterwegs. Angefangen und beendet hat er seine aktive Karriere bei den Cincinnati Bengals. Zwischenstationen waren die Jets und die Cardinals. Titel holte er auf dem Platz nicht. Aber Esiason wurde 1988 MVP und 1995 der Walter Payton Man of the year. In den Statistiken hält er den Rekord für “Meiste Touchdown-Pässe eines Linkshänders” – mit 247. Auch die meisten Passing Yards als Linkshänder hat er geschafft – 37.920 – genau wie Completions mit links – 2.969. Boomer Esiason ist heute Experte bei CBS.

Das Titelbild für diesen Artikel wurde erstellt mit freundlicher Unterstützung von The.Vectory – und ist das Produkt einer KI. Und ja, es ist bekannt, dass der Spieler im Titelbild nur 4 Finger hat…

Teilen:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp

SCHON GELESEN?

NFL Flag Football Finale in Berlin 2024

So seht ihr die CFL in Deutschland – komplett kostenlos!

Schreibe einen Kommentar