Super Bowl LIV Liveticker

Größer geht es nicht: Super Bowl LIV steht an. Die Kansas City Chiefs treffen auf die San Francisco 49ers. Die 100. NFL-Saison findet ihren Abschluss in Miami, Florida. Ich bin auch in diesem Jahr wieder vor Ort und nehme euch hier im Blog mit in diese unglaubliche Welt! Was passiert in der Stadt? Was sieht man im Stadion wo keine Kameras stehen? Promis, Sonne, Football und noch viel mehr Spektakel. Das ist mein Super Bowl LIV Liveticker. Ich aktualisiere so oft es geht – auch bei Twitter, Facebook oder Instagram. Merkt euch den Hashtag: #beimsuperbowl.

Super Bowl LIV - Logo
Quelle: NFL

Vor dem Liveticker kommen die Vorberichte. Die US-Sender überbieten sich hier im Gigantismus. Die NFL selbst spricht von 85 Stunden Vorberichterstattung in der Woche bis zum Spiel. Ich bin schon seit Donnerstag in Miami und habe mir zur Vorbereitung die NFL Experience und auch das Fan-Fest „Super Bowl Live“ anguckt. Wahnsinn, was da los ist. Ich war mit Günter Zapf von DAZN unterwegs – später haben wir noch die Macher des NFL Flag-Programms in Deutschland getroffen – inkl. Max von Garnier von den Hamburg Blue Devils. Und was macht man dann? Ein Gruppenbild:

Super Bowl LIV Liveticker - Gruppe

Es ist unschwer zu erkennen, dass das Wetter in Miami etwas anders ist als in Deutschland: 25 Grad und Sonnenschein – Anfang Februar. Mehr zur NFL Experience, zum Fanfest am Hafen und was dabei die Dose Cola kostet, bereite ich auch nach dem Super Bowl noch einmal in einem Erlebnisbericht zusammen. Jetzt geht es um das Spiel!

Super Bowl LIV Liveticker – Es geht los

Nur damit niemand durcheinander kommt: Wenn ich eine Uhrzeit angebe, dann ist das immer die Ortszeit in Miami. Ihr rechnet einfach 6 Stunden oben drauf und dann passt es mit der Zeit in Deutschland wieder.

+++ Sonntag, 02.02.2020: 7 Uhr US-Ostküstenzeit

Super Bowl Sunday ist da. In 11,5 Stunden beginnt das Spiel und ich bin schon jetzt hellwach. Draußen scheint die Sonne, 20 Grad sollen es heute maximal werden. Bestes Football-Wetter. Ich werde möglichst früh zum Stadion fahren, weil die Wege hier in Miami schon sehr weit sind.

Super Bowl LIV Liveticker - ich

Zugegeben: Das Foto habe ich gestern gemacht. Heute ist die Hose wieder lang.

+++ 7.12 Uhr: Auch im Radio

Ich bin ja hauptberuflich Nachrichtenredakteur beim rbb. Da durfte ich in diesem Jahr ein 15-minütiges Feature über den Super Bowl machen. Das läuft heute bei Inforadio und ist auch als Podcast zu haben.

Super Bowl LIV Liveticker - Abseits

Die Rubrik heißt „Abseits“. Ich wollte sie für den Super Bowl in „Offiside“ umbenennen. Ging aber nicht.

+++ 7.58 Uhr: Im Fernsehen sowieso

Ich hatte hier im Blog zuletzt einen Artikel dazu gemacht, wie der Super Bowl in Deutschland zu sehen ist. Da gibt es im Prinzip 3 Wege: Im Free-TV bei Pro Sieben. Dafür haben die Kollegen auch schon mächtig Vorarbeitet geleistet:

https://twitter.com/ransport/status/1223908682095788033?s=20

Die Übertragung beginnt bei ProSieben um 22.45 Uhr deutscher Zeit. Bis dahin gibt es von 20.15 Uhr noch eine Countdown-Show auf ProSieben MAXX. Auch DAZN sendet live – ab 23.40 Uhr. Martin Pfanner, Sebastian Vollmer und Markus Kuhn senden nicht aus dem Stadion, aber zum ersten Mal aus einem richtigen fetten Studio hier in Miami. Und so sieht es da aus:

Die dritte Möglichkeit den Super Bowl LIV live zu sehen ist der NFL Game Pass. Da gibt es den Original-Kommentar und auch die viel zitierten Werbespots. Oder ihr bleibt einfach hier im Super Bowl LIV Liveticker.

+++ 8.20 Uhr: Abstimmen

Die Frage aller Fragen heute ist natürlich: Wer holt die Vince Lombardi Trophy? Die Kansas City Chiefs oder die San Francisco 49ers? Ich bin selbst hin- und hergerissen. Fast stündlich liegt bei mir ein anderes Team vorn. Und bei euch so?

Im Moment sehe ich auch wieder die 49ers vorn. Obwohl…

+++ 9.29 Uhr: Die Busfahrer sind so anders hier

Ich bin gerade von meinem Hotel zu einem anderen gefahren, von wo es einen Media-Shuttle zum Hard Rock Stadium gibt. Die Busfahrerin fragte mich: „Du bist noch nicht von hier, oder? Du trägst ein T-Shirt!“. Ich habe ihr erklärt, dass zu Hause in Berlin Winter ist und die Busfahrer da niemals so freundlich sind wie sie in diesem Moment. Nur zur Einordnung: So sah es an der Bushaltestelle aus:

Für Mitteleuropäer ganz klares T-Shirt-Wetter!

+++ 9.45 Uhr: #beimsuperbowl

Nicht vergessen: Auch bei Social Media nehme ich euch mit zum Spiel und ergänze da den Super Bowl LIV Liveticker. Der Hashtag überall ist #beimsuperbowl da. Weitersagen! Danke!

+++ 11.01 Uhr: Fanartikel-Wahnsinn

Was Fanartikel angeht, werden beim Super Bowl ganz neue Maßstäbe gesetzt. Trikots und T-Shirts sind schon Standard. Einhörner mit SBLIV-Logo sind schon cool, Jacken mit Logo-Aufnäher für mehrere 100 Dollar sind dagegen schon verrückt. Was seit einigen Jahren immer geht…

Mit 16 Dollar auch vergleichsweise günstig – quasi 8 Dollar pro Fuß!

+++ 11.20 Uhr: Auch der FC Bayern ist dabei

Als Fan von Werder Bremen habe ich es aktuell nicht leicht. Und dann entdecke ich auch noch dieses Video bei Facebook:

Der Gedanke hinter dem Video ist löblich, nehmt es mir nicht übel: Aber Karl-Heinz Rummenigge ist nicht wirklich ein Entertainer…

+++ 14.00 Uhr: Einlass ins Stadion

Zugegeben: Das Hard Rock Stadion in Miami ist baulich keine Glanzleistung – aber ich muss auch zugeben: Das Kribbeln ist da!

Einen Verkaufsstand mit den berühmten Hard-Rock-Cafe T-Shirts habe ich noch nicht gesehen.

+++ 14.09 Uhr: Ein Date mit dem Stadionsprecher

Ich hatte hier im Blog schon mal ein Interview mit Alan Roach gemacht. Er ist der Stadionsprecher für den Super Bowl. Er hat sich ein paar Minuten Zeit genommen mit mir über seinen Urlaub am Bodensee zu sprechen – und auch, um ein bisschen albern zu sein:

Er wird nachher unter anderem durch das Vorprogramm führen und schließlich es The Rock überlassen die Teams anzusagen. Darauf freue ich mich enorm – weil Alan so nett ist und The Rock einfach „The Great One“ ist.

+++ 15.00 Uhr: Was darf es zu essen sei

Zum Super Bowl LIV Liveticker gehört auch über das Essen zu sprechen. Da wird hier im Stadion gewaltig abkassiert: 14 Dollar für das Stück Pizza, 15 Dollar für einen Eimer Popcorn. Ein Bier kostet 12 Dollar und eine Dose Cola zwischen 5 und 7 Dollar. Das Gerät hier hat immerhin 5 Dollar gekostet:

Der Hotdog schmeckt aber auch etwas besser als bei Ikea.

+++ 15.49 Uhr: Ich nehme Platz

Dazu muss man nicht viel sagen: Meine Aussicht für die nächsten 7 Stunden oder mehr.

Luxusproblem: Es ist ziemlich kalt hier oben – und Björn Werner ist an mir vorbei geschlichen ohne ein Wort zu sagen!

+++ 16.30 Uhr: Wenn der Bromantiker nicht möchte

Björn Werner ist an mir vorbei geschlichen, aber Icke von ran Football hat sich die Zeit genommen. Mittlerweile kennt man sich…

Nebenbei erwähnt. Jan Stecker hätte sich fast ins Bild gedrängelt.

+++ 16:45 Uhr: Vorspiel

Mittlerweile machen sich die Spieler warm und dazu legt DJ Khaled auf. Muss man mögen.

Übrigens: Shakira feiert heute ihren 43. Geburtstag, wenn sie mit J.Lo die Halbzeit-Show macht!

+++ 17.10 Uhr: Wer ist in der Überzahl?

Beim typischen „XX-Fans, make some noise!“ liegen aktuell ganz eindeutig die Chiefs-Fans vorn. So sieht es auch vor dem Stadion aus. Da ist alles rot. Könnte auch daran liegen, dass beide Teams normalerweise in rot spielen? Heute dürfen die Kansas City Chiefs in der Stamm-Farbe spielen, weil sie das Heim-Team sind.

+++ 18 Uhr: Lasst die Spiele beginnen

Mein 4. Mal Super Bowl – und immer wieder der Wahnsinn!

Die Spannung steigt!

+++ 18.30 Uhr: Gänsehaut

Demi Lovato singt die Hymne etwas mittelmäßig und den Fly-Over habe ich wieder verpasst. Aber dieses Gefühl dabei zu sein – in der 100. NFL-Saison – unbeschreiblich.

Weiterhin sind die Chiefs-Fans in der Überzahl.

+++ 19.12 Uhr: Das WLAN lässt nach

Auch wenn das Stadion mit 5G-Technik ausgestattet ist, die Internetanbindung lässt gerade etwas nach. Die Fans der Chiefs feiern aber gerade die 7:3 Führung!

Banner - Instagram

+++ 19.39 Uhr: Gerüchte

Hier im Super Bowl LIV Liveticker kann ich auch mal Gerüchte verbreiten, die hier auf der Tribüne die Runde machen. Angeblich gibt es einen Gast in der Halbzeit-Show. Neben Shakira und J.Lo soll….. Will Smith dabei sein. Würde ja passen: Welcome to Miami! Alle auf der Tribüne haben außerdem dieses Armband bekommen:

Wenn es also gleich leuchtet, dann leuchte auch ich.

+++ 20.08 Uhr: Die Halftime-Show beginnt

Na gut, Will Smith war nicht dabei. Aber Shakira und Jennifer Lopez haben hier echt die Hütte gerockt. Tolle Lightshow, viel Feuerwerk, sehr laute Musik und die beiden Stars sahen selbst in der Entfernung noch …. heiß aus!

Shakira in einem roten „Fast-Nichts“ und deutlich beweglicher mit 43 als ich mit 43. J.Lo in einem „Fast-Durchsichtig“ an der Stange tanzend. Selbst hier oben auf der Pressetribüne wackelten Hüften mit. Hips don’t lie.

+++ 20.28 Uhr: Halbzeit-Stand

Ach ja, Football wird ja auch noch gespielt. Zur Halbzeit steht es 10:10. In Super Bowl LIV erst das 4. Unentschieden überhaupt um diese Zeit.

+++ 21.03 Uhr: Promi-Sichtungen

Wer war noch so da? Beyonce und Jay-Z, Lady Gaga, Mc Hammer (!), Paul McCartney, David Beckham – und kein Donald Trump! Der schaltet nur Wahlwerbung in den Pausen, die wir hier im Stadion Gott sei Dank nicht sehen müssen. Wir? Das sind Mario und ich…

Mario ist von der Kronenzeitung aus Österreich und mein Sitznachbar.

+++ 21.30 Uhr: Spannung

Die 49ers führen 7 Minuten vor Schluss mit 20:10. Das sind schon mal viel mehr Punkte als im vorigen Jahr (ein 13:3 für New England). Es deutet im Moment vieles darauf hin, dass Deutschland einen weiteren Super Bowl-Sieger bekommt. Oder, Mark Nzeocha?

+++ Ende: Chiefs win it!

Es war ja irgendwie klar. Die Chiefs müssen halt in Rückstand geraten, bevor sie ein Spiel gewinnen. Das war die gesamtem Playoffs so. So gewinnen sie also Super Bowl LIV mit 31:20 und holen den ersten Titel seit über 50 Jahren!

Für mich geht es jetzt mit dem Shuttle-Bus zurück zum Hotel und dann gucke ich mir die Highlights den Spiels noch einmal an. Das war der Super Bowl LIV Liveticker. Wie oben gesagt, ich werde nach ein mal kurz Ausschlafen noch eine Zusammenfassung schreiben, mit noch mehr Bildern, Videos und Material zum Super Bowl. Bis dahin – Gute Nacht aus Miami.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen