12 thoughts on “Die beliebteste NFL-Stimme bei ran Football

  1. Schade nur 1 Auswahl möglich, so bekommt der Coach bestimmt alles ab, auch von mir!!
    Wenn 1, 2 und 3 wäre glaube ich eine etwas bessere Sicht möglich!
    Verdammten Gruß aus Bayern
    Mart’l

  2. Die Stimme verfolgt mich ja schon fast 20 Jahre….
    Vom jungen Talent (auch als Teenager schon ne echte Kannte) mit Freunden und Mitspielern im Fitnessstudio bis hin zur Sonntagsstimme am Ran Football Sonntag. Danke nochmal für das Shirt aus Adler Zeiten

    B-Town Grüße an Björn

    Die authentischste Sendung, mit den bezaubernsten TV-Feen ü 50 Kg die unsere Land zu bieten hat!!!!

    Macht weiter so

  3. Müsste mich zwischen Patrick Esume und Björn Werner entscheiden. Jan Stecker war bei den Crocodiles, ich war früher bei den Panther rookies. *öln ist und bleibt Feindesland

  4. Warum haben Patrick Esume , Björn Werner, Volker Schenk und spez. Carsten Spengemann nix anderes zu tun, wie Christoph Icke Dommisch immer blöde Sprüche an den Koof zu knallen ?
    Sollen mal in den Spiegel gucken, bzw. sich selbst mal im TV zuhören, dann merken sie erstmal, was für einen Scheiß sie labern. Können froh sein, daß ich ihnen nicht gegenüber sitze, da würde ich doch glatt mal den Spieß rumdrehen.
    Ach übrigens, sowas nennt man hänseln bzw. mobben

  5. Ich finde es immer wieder toll wie ihr mir den Samstag und Sonntag versüßt und mich zum Lachen bringt mit euren Kommentaren und Witzen. Dies geht an Bjön Werner und Coach Esumd

  6. Mein lieblings Team wäre Esume, Werner, Stecker und Icke. Das Quartett ist einfach super. Wobei Spengenann auch immer gute Sprüche drauf hat. Habe mich aber für Icke entschieden, da er extrem oft da auf dem unbequemen Hocker sitzen muss. Er macht ja nicht nur doppelschichten, er ist ja sogut wie immer da. Rennt von einem Studio ins nächste usw. Verdient haben es aber alle!

  7. Großer Dank an die großartige NFL-Berichterstattung an das gesamte Team und den Sender. Ich finde Jan Stecker mit seiner unaufgeregten Art am besten, da ich Langzeitfan vin John Madden und Chris Collinsworth (obwohl er Bengalsspieler war und ich seit 1980 die-hard Fan der STEELERS bin, u.a. 10 Livespiele im Stadion). Icke finde ich auch klasse mit seiner lockeren Art und dann Patrick Esume, seit er nicht mehr so viel herumkreischt , fast so schlimm wie früher der no-go-Buschmann. Macht weiter so und bleibt gesund! Helmut aus Darmstadt

  8. Am liebsten den Coach Esume mit Jan Stecker oder Björn Werner im Team, aber ihr seid alle toll und ich danke euch für jedes Spiel das ihr sendet. Ihr seid die Besten! LG Melli

  9. Wird darüber nachgedacht auch einmal die Deutschen Football Vereine evtl kurz vorzustellen in der Sendung?
    Bsp ca 15min Berlin Adler, Cologne Crocodiles oder noch kleinere Ligen…
    Damit können die Zuschauer (nach Corinna) Live Football erleben..
    So fördert der Sender indirekt den Sport/ Vereine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.