BEIM FOOTBALL

Ein NFL-Blog

Ein NFL-Blog

Suche
Close this search box.

So läuft die NFL 2023 im Fernsehen

Es ist vieles neu für uns Fans vor dem Fernseher in der NFL Saison 2023. Neuer Sender im Free-TV, der NFL Game Pass hat eine neue Heimat, es gibt noch mehr Spiele bei DAZN. Da kann man schnell die Übersicht verlieren. Wir wollen euch für die neue Spielzeit die passende Übersicht bieten. So läuft die NFL 2023 im Fernsehen., ob bei RTL, Nitro, RTL+, bei DAZN oder im NFL Game Pass.

NFL 2023 im Fernsehen

Wer sich nur schwer an die Neuerungen bei den NFL-Übertragungen in Deutschland gewöhnen kann, dem sei gesagt: In den vergangenen Jahrzehnten gab es schon einige Änderungen dieser Art. Seit den 1990er Jahren lief die NFL im deutschen Fernsehen u.a. bei Tele 5, im DSF, bei Sport 1, Premiere, in der ARD, im NASN oder natürlich bei ProSieben – um nur einige Sender zu nennen. Mit Beginn der Saison 2023 hat RTL die Rechte für das Free-TV und fährt gewaltig auf. Bis zu 80 Live-Übertragungen pro Jahr sind geplant. Das ging schon los beim Draft 2023 und endet natürlich beim Super Bowl LVIII in Las Vegas.

So zeigt RTL die NFL 2023 im Fernsehen

Der Spieltag beginnt am Sonntag immer um 18.15 Uhr mit einer Pregame Show aus den hochmodernen Studios in Köln. Diese Show ist auf der Streaming-Plattform RTL+ zu sehen – im kostenlosen Bereich. Es ist also kein Abo nötig! Danach beginnen die Live-Spiele wie folgt:

  • Sonntags ab 19 Uhr läuft ein Live-Spiel bei RTL
  • Sonntags ab 19 Uhr läuft zusätzlich ein Live-Spiel bei RTL+
  • Sonntags ab 22.25 Uhr läuft ein Live-Spiel bei RTL

Zusätzlich überträgt RTL auch alle 3 Spiele live aus London. Natürlich ist das Team auch in Frankfurt live dabei. Wie genau die Playoffs gezeigt werden, ist noch nicht kommuniziert. Wahrscheinlich werden aber alle Spiele live zu sehen sein. Sicher ist, dass am 11. Februar 2024 Super Bowl LVIII live bei RTL übertragen wird.

Neues Beim Football

Abgerundet wird das Live-Angebot bei RTL mit diversen anderen Sendungen. So läuft ab 8. September 2023 immer am Freitag um 19.45 Uhr auf dem RTL Sender NITRO “NFL Sideline – Das Football Magazin”. Die Sendung wird von Jan Stecker und Nadine Nurasyid moderiert und soll einmal auf Thursday Night Football zurückblicken – aber auch einen Ausblick auf den Sonntag geben. Immer am Dienstag gibt es das Magazin “NFL Aktuell” bei ntv, dem Nachrichtensender der RTL-Gruppe. Die Moderatoren Alessa-Luisa Naujoks und Marcel Klein blicken darin zurück auf Monday Night Football und natürlich auch auf den gesamten Spieltag.

So zeigt DAZN die NFL 2023 im Fernsehen

Der Streamingdienst DAZN hat sein NFL-Angebot mit der Saison 2023 ausgebaut. Pro Spieltag werden mindestens 5 Spiele live und exklusiv gezeigt:

  • Jedes Thursday Night Game live
  • Jedes Sunday Night Game live
  • Jedes Monday Night Game live
  • Sonntags ab 19 Uhr ein exklusives Live-Spiel (ein anderes, als bei RTL bzw. RTL+)
  • Sonntags ab 22.25 Uhr ein exklusives Live-Spiel (ein anderes, als bei RTL bzw. RTL+)

Abgerundet wird das Angebot auf DAZN noch mit den beiden beliebten Konferenzen. Die NFL RedZone mit Scott Hanson gibt es jeden Sonntag ab 19 Uhr mit “7 hours of commercial free Football”. Außerdem zeigt DAZN die NFL ENDZN – die deutschsprachige Konferenz. Die beginnt künftig schon um 18.30 Uhr mit den Vorberichten. DAZN überträgt außerdem auch live aus London und Frankfurt. Die Playoffs gibt es komplett live und selbstverständlich auch den Super Bowl LVIII.

BeimFootball aus Instagram

Dann gibt es da natürlich noch den NFL Game Pass. Da hat sich mit der Saison 2023 bekanntlich auch ein bisschen was geändert. Der Game Pass wird jetzt über DAZN angeboten. Aber: Das Abo ist nicht teurer geworden und ihr braucht auch kein anderes DAZN-Abo, um in den Genuss der NFL zu kommen. Das haben wir euch alles hier im Blog ausführlich erklärt. Auch wenn der NFL Game Pass jetzt etwas anders aussieht – eine Sache bleibt:

  • Es gibt jedes (!) NFL-Spiel der Saison 2023 live

Egal ob Regular Season, London, Frankfurt oder Playoff-Spiele, Pro Bowl oder Super Bowl – alle Begegnungen laufen live im NFL Game Pass – und alles im Original-Kommentar aus den USA. Neuerdings scheint es auch wichtig zu sein, welche Werbespots in den Übertragungen zu sehen sind. Da lasst euch einfach mal überraschen…

Teilen:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp

SCHON GELESEN?

So seht ihr die CFL in Deutschland – komplett kostenlos!

So gibt es Tickets für die NFL in München 2024

Schreibe einen Kommentar