Becoming the Goat

Ich war etwas überrascht, als ich beim Bestellen eines Geburtstagsgeschenk bei Amazon über eine Tom Brady-Dokumentation gestolpert bin, von der bisher relativ wenig bis gar nichts in der Football-Bubble zu hören war. „Becoming the Goat“ heißt sie. Eine Produktion von Little Brother Films in Stuttgart. Sie verspricht die erste Doku über die Anfangszeit von Tom Brady zu sein. Seine Jugend soll beleuchtet werden und viele Weggefährten kommen auch zu Wort. Der Film soll im November erscheinen – am 12. Das passt gut zu Tom Brady.

Becoming the Goat - Titel
Quelle: Amazon / Little Brother Films

Natürlich hat „Becoming the Goat“ auch einen deutschen Sub-Titel – „Die Tom Brady Story“. Teammitglieder, Trainer und persönliche Freunde sollen in dem 75 Minuten langen Film zu Wort kommen. Darunter sind natürlich Mitspieler wie Rob Gronkowski oder der deutsche Fullback Jakob Johnson. Aber auch Kasim Edebali oder Coach Esume sind mit dabei. Der Goat – also der Greatest of all time – spricht natürlich auch über seine Karriere. Die Runde macht mich schon neugierig. Ich wundere mich nur, dass bisher so wenig über den Film zu hören war.

Banner - Twitter

Tom Brady Dokumentationen gibt es schon viele. Immerhin spielt er ja auch schon 20 Jahre in der NFL und man hört, dass er das auch einigermaßen erfolgreich gemacht hat. Ich bin mal gespannt, wie der Film aufgezogen ist. Vielleicht ist er ja nicht mit ganz so viel Pathos, wie es im US-Fernsehen gerne abläuft. Die eingefleischten Fans bekommen hoffentlich auch etwas Neues zu sehen und zu hören, denn sonst kann so ein Film schnell mal langweilig werden. „Becoming the Goat“ ist bei diversen Online-Händlern schon vorbestellbar – etwa als DVD oder als Blu-Ray. Der Film ist auf Deutsch und auf Englisch. Der Preis liegt bei knapp 13 Euro. Da kann man nicht viel falsch machen. Die Produktionsfirma verspricht außerdem, dass die Doku in 6K ist – also mehr als 4K und noch mehr als Full-HD. Den passenden Fernseher habe ich dafür zwar nicht. Mein Exemplar auf Blu-Ray ist aber trotzdem bestellt.