ELF Saison 2022

„12 für die ELF“ – so könnte man die kommende Saison der European League of Football umschreiben. Die Liga hat heute bestätigt wie das Line-up für die Spielzeit 2022 aussehen wird. Es kommen die schon länger bekannten 4 neuen Teams dazu – nicht mehr, wie viele gehofft hatten. Eine weitere Aufstockung ist aber auch schon sicher. „2023 werden definitiv weitere Teams folgen“, wird Commissioner Esume von der Liga zitiert. Gucken wir doch mal auf das, was uns in der ELF Saison 2022 erwartet.

European League of Football - Logo
Quelle: European League of Football

Commissioner Esume spricht von einem „großartigen Line-up“ für die ELF Saison 2022. Er gibt aber auch zu, dass es Gedankenspiele gab die Liga noch größer werden zu lassen. Mit den jetzt 12 Teams schließt man aber aus „sich selbst zu überholen“. Ich persönliche finde die Entscheidung gut. Von 8 auf vielleicht gleich 16 Franchises zu expandieren wäre schon ein sehr großer Schritt gewesen. Wegen der Corona-Lage ist immer noch nicht ganz sicher unter welchen Bedingungen gespielt wird. Die Fans müssen ja auch ins Stadion kommen bzw. vor den Fernseher gelockt werden. Mit den jetzt 12 Teams werden es insgesamt auch schon 75 Spiele sein, die ihr Publikum suchen.

So ist die ELF Saison 2022 aufgebaut

Noch mal zur Übersicht: Neu dabei in der ELF Saison 2022 sind Düsseldorf Rheinfire, die Vienna Vikings, die SWARCO Raiders Tirol und die Istanbul Rams. Es treten also 12 Teams aus 5 Nationen gegeneinander an. Das macht die European League of Football ein Stück europäischer, nachdem zuletzt 6 von 8 Teams aus Deutschland kamen. Aufgeteilt wird das Starterfeld in 3 Conferences zu jeweils 4 Mannschaften – nämlich so:

Bei 3 Gruppen ist es natürlich spannend zu sehen, wie der Spielplan aufgebaut wird.

So funktioniert der ELF Spielplan

Jedes Team spielt 2x gegen die anderen Teams aus der eigenen Conference – also Heim- und Auswärtsspiel. Dazu gibt es jeweils 6 Interconference Games. Im Detail sind es diese Paarungen:

  • Hamburg trifft auf Istanbul, Barcelona und Düsseldorf
  • Berlin spielt gegen Istanbul, Tirol und Köln
  • Leipzig trifft auf Innsbruck, Düsseldorf und Stuttgart
  • Wroclaw spielt gegen Wien, Frankfurt und Stuttgart
  • Innsbruck trifft auf Berlin, Leipzig und Köln
  • Wien spielt gegen Wroclaw, Istanbul und Barcelona
  • Stuttgart trifft auf Leipzig, Barcelona und Wroclaw
  • Frankfurt spielt gegen Düsseldorf, Köln und Wroclaw
  • Barcelona trifft auf Hamburg, Wien und Stuttgart
  • Istanbul spielt gegen Berlin, Hamburg und Wien
  • Düsseldorf trifft auf Hamburg, Leipzig und Frankfurt
  • Köln spielt gegen Berlin, Innsbruck und Frankfurt

Da sind auf dem Papier echt tolle Begegnungen dabei. Berlin gegen Istanbul ist sicher spannend zu sehen. Der Titelverteidiger Frankfurt Galaxy trifft auf das kultige und neue Team von Düsseldorf Rheinfire. Auch ein Duell Köln gegen Düsseldorf ist dabei. Oder die Hamburg Sea Devils, die gegen die Rheinfire, Barcelona Dragons oder Berlin Thunder spielen und damit fast alle alten Ex-NFL Europe Teams einmal zusammen auf dem Platz stehen.

Wie funktioniert das mit den Playoffs?

Nach jeweils 12 Spielen pro Team in der Regular Season kommen die jeweils besten Teams der 3 Conferences in die Playoffs – und dazu auch noch der beste Gruppen-Zweite. Dann folgen die Halbfinals und am 25. September 2022 das Championship Game in Klagenfurt in Österreich – wenn nichts dazwischen kommt. Die Spiele werden alle live im Internet gezeigt – über den hauseigenen Game Pass. Ich bin mir sicher, dass auch Pro Sieben MAXX wieder ausgewählte Begegnungen zeigen wird. Da ist mir der Umfang aber noch nicht bekannt.

Banner - Twitter

Die Macher der European League of Football haben sich für die Saison 2022 einiges vorgenommen. Ich bin gespannt, wie gut das Produkt im zweiten Jahr funktioniert. Hoffentlich wird sich die Corona-Lage entspannt haben, damit auch die Stadien voll werden und die Fans eine gute Zeit vor Ort haben können. Was jetzt noch fehlt ist der exakte Spielplan für die ELF Saison 2022 – also an welchem Wochenende es losgeht und wie es dann bis September abläuft.