Preseason 2019 live – Die Übersicht

Endlich wieder Football. Ein langes halbes Jahr ohne NFL Action liegt hinter uns. Nach dem Hall of Fame Game startet diese Woche die Preseason 2019 live in unseren Wohnzimmern. Der sportliche Wert ist umstritten, aber um sich langsam wieder an die Regular Season ab September zu gewöhnen sind diese 4 Wochen Vorbereitungsspiele optimal. Ich fasse euch zusammen, was ihr wo live sehen könnt. Insgesamt gibt es bei DAZN, ranNFL und im NFL Network 20 Spiele live! Dazu außerdem wieder 4 ganz besondere Live-Streams!

Preseason 2019 live - Logo
Quelle: NFL

Eine Sache noch vorweg: Natürlich gibt es die meisten Spiele der Preseason 2019 live über den NFL Game Pass zu sehen. Wer die 163,99 Euro Gebühr zahlt, hat sogar alle Spiele der Saison 2019 im englischen Original auf dem Bildschirm oder dem Smartphone. Darüber werde ich noch einmal separat schreiben und den Game Pass vorstellen. Hier soll es hauptsächlich um die Spiele gehen, die im Free-TV von ranNFL gezeigt werden und die bei DAZN laufen, was viele NFL-Fans abonniert haben. Zum Abo gehört da auch das NFL Network und deshalb entsteht folgende „Fahrplan“:

Week 1

Freitag, 9. August – ab 1 Uhr live im NFL Network
New York Jets vs. New York Giants

Freitag, 09. August – ab 4 Uhr live im NFL Network
LA Chargers vs. Arizona Cardinals

Samstag, 10. August – ab 1.30 Uhr live im NFL Network
Tampa Bay Buccaneers vs. Pittsburgh Steelers

Sonntag, 11. August – ab 3 Uhr live im NFL Network
Dallas Cowboys vs. San Francisco 49ers

Week 2

Freitag, 16. August – ab 2 Uhr live auf DAZN
Oakland Raiders vs. Arizona Cardinals

Samstag, 17. August – ab 1.30 Uhr live im NFL Network
Chicago Bears vs. New York Giants

Samstag, 17. August – ab 22 Uhr live im NFL Network
Cleveland Browns vs. Indianapolis Colts

Sonntag, 18. August – ab 1.30 Uhr live im NFL Network
Kansas City Chiefs vs. Pittsburgh Steelers

Sonntag, 18. August – ab 4 Uhr live im NFL Network
Dallas Cowboys vs. LA Rams

Sonntag, 18. August – ab 22 Uhr live auf DAZN und bei ranNFL
New Orleans Saints vs. LA Chargers

Montag, 19. August – ab 2 Uhr live auf DAZN und bei ranNFL
Seattle Seahawks vs. Minnesota Vikings

Dienstag, 20. August – ab 2 Uhr live auf DAZN
San Francisco 49ers vs. Denver Broncos

Das Wochenende vom 16. August an ist also „pickepackevoll“ mit NFL Football. Die Preaseason 2019 live gleich 8 Mal. Das Spiel der Cowboys gegen die Rams bekommt auch noch etwas besonderes – ausgetragen wird die Begegnung im Aloha Stadium auf Hawaii. In der folgenden Woche gibt es noch ein Preseason-Spiel, das nicht im normalen Stadion ausgetragen wird. Die Begegnung der Green Bay Packers gegen die Oakland Raiders findet in Winnipeg in Kanada statt.

Week 3

Freitag, 23. August – ab 2 Uhr live auf DAZN
Jacksonville Jaguars vs. Miami Dolphins

Samstag, 24. August – ab 2 Uhr live auf DAZN‘
Buffalo Bills vs. Detroit Lions

Samstag, 24. August – ab 19 Uhr live im NFL Network
Arizona Cardinals vs. Minnesota Vikings

Sonntag, 25. August – ab 1 Uhr live im NFL Network
Houston Texans vs. Dallas Cowboys

Sonntag, 25. August – ab 4 Uhr live im NFL Network
Seattle Seahawks vs. LA Chargers

Montag, 26, August – ab 2 Uhr live auf DAZN und bei ranNFL
Pittsburgh Steelers vs. Tennessee Titans

Week 4

Freitag, 30. August – ab 1 Uhr live im NFL Network
Philadelphia Eagles vs. New York Jets

Freitag, 30. August – ab 4 Uhr live im NFL Network
LA Chargers vs. San Francisco 49ers

Etwas ärgerlich ist vielleicht, dass alle Spiele von ranNFL auch parallel bei DAZN laufen und es hier keine Möglichkeit gab unterschiedliche Spiele zu zeigen. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Es fällt auch auf, dass kein Spiel der New England Patriots übertragen wird. Das hat einen einfachen Grund. Denn auch in diesem Jahr werden auf patriots.com alle Preseason-Spiele live gestreamt. Das wären:

Freitag, 09. August – ab 1.30 Uhr live auf Patriots.com
New England Patriots vs. Detroit Lions

Sonntag, 18. August – ab 1 Uhr live auf Patriots.com
New England Patriots vs. Tennessee Titans

Freitag, 23. August – ab 1.30 Uhr live auf Patriots.com
Carolina Panthers vs. New England Patriots

Freitag, 30. August – ab 1.30 Uhr live auf Patriots.com
New York Giants vs. New England Patriots

Wie auch schon im Vorjahr werden die Preseason-Spiele der Patriots alle auf Deutsch kommentiert – von Sebastian Vollmer und Markus Kuhn! Da bekommt der ein oder andere Fan sicher „Gänsehaut am Po“, wie es Markus Kuhn mal sagte. Insgesamt gibt es also somit 24 Spiele der Preseason 2019 live zusehen. 65 gibt es nur insgesamt. Ein ganz ordentlicher Schnitt!

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen